Markenrecht Anwalt Rostock

Die Kanzlei Stuber aus Ilvesheim versendet markenrechtliche Abmahnung für die Firma Floordirekt KG aus Mannheim. Unserer Mandantschaft wurde vorgeworfen, die Wortmarke „Ergonomic Technology“ sowie eine Europäische Gemeinschaftsmarke (Wort-Bildmarke) mit dem Wortbestandteil „etm ergonomic technology  mats“ ohne Marken-Lizenzen genutzt zu haben.

Rechtsanwalt Frank H. Stuber fordert in der Abmahnung

(1) die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und

(2) Ersatz der Abmahnkosten in Höhe von 1.531,90 €. (Gegenstandswert: 50.000,00 €) sowie

(3) Auskunft über den erzielten Umsatz und Gewinn.

 

Markenrechtsverletzung durch Anhängen an Amazon-Angebote

Hintergrund der Abmahnung war, dass ein Verkäufer von Gummimatten auf Amazon eine fremde ASIN mitgenutzt hatte. Die ASIN ist eine bestimmte Nummer, die einem Verkäufer nach Anlegen eines Produktes zugeteilt wird und grundsätzlich von anderen Verkäufern mitgenutzt werden darf.

Dies gilt aber dann nicht, wenn in der Produktbeschreibung geschützte Marken des Anbieters enthalten sind. Dann darf sich ein anderer Verkäufer nicht ohne vorherige Zustimmung des Markeninhabers an das Angebot mit dieser ASIN „anhängen“.

 

Kostenlose Ersteinschätzung

Abmahnung erhalten? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage unverbindlich per Email zu. Sie erhalten umgehend eine kostenlose Ersteinschätzung.

  • Telefon: 0381/ 877 410 310
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Ansprechpartnerin ist Rechtsanwältin Marion Janke (MLE), Fachanwalt für Urheber- & Medienrecht.

fotodo/fotolia.com

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Webseite bereitzustellen und zur Analyse und Verbesserung der Webseite. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen und die Möglichkeiten, Cookies auszuschalten. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einverstanden