Widerruf Onlne-MaklervertragRostock, 07.07.2016

Ein Maklervertrag, der per E-Mail geschlossen wurde, ist ein Fernabsatzgeschäft und kann daher vom Verbraucher widerrufen werden. Nach wirksamen Widerruf braucht der Käufer, trotz Kauf der Immobilie, die Maklerprovision nicht zahlen. Das hat der BGH hat heute in zwei Verfahren entschieden (BGH-Urteile vom 7. Juli 2016 - I ZR 30/15 und I ZR 68/15).

Abmahnung-Download-64497546Rostock, 06.07.2016

Uns wurde heute eine Abmahnung der Rechtsanwälte Waldorf Frommer wegen unerlaubter Nutzung des Films

Batman v. Superman: Dawn of Justice

in einer Internet-Tauschbörse zur Beratung vorgelegt.

Abmahnung-Download-64497546Rostock, 06.07.2016

Uns wurde heute eine Abmahnung der Rechtsanwälte Waldorf Frommer wegen unerlaubter Nutzung des Films

Deadpool

in einer Internet-Tauschbörse zur Beratung vorgelegt.

Recht am Bild öffentliche VeranstaltungDie Teilnahme an einer öffentlichen Veranstaltung ist keine Einwilligung in die generelle Verwendung von Einzelbildern einer Person. Die Tatsache, dass die abgebildete Person das Bild selbst ins Internet gestellt hat, ändert daran nichts. Das hat das OLG Frankfurt am Main mit Urteil vom 21.04.2016 (Az: 16 U 251/15) entschieden.

Urheberrecht Denkmalschutz

Nicht selten geraten das Urheberrecht des Architekten oder eines Künstlers und die Interessen des Bauherrn in Konflikt. Der Eigentümer eines denkmalgeschützten Gebäudes muss bei einer baulichen Änderung oder Sanierung nicht nur die denkmalrechtlichen Vorgaben, sondern auch das Urheberrecht beachten. Bestimmte Änderungen an einem Gebäude können zwar mit dem Denkmalschutz in Einklang stehen, aber das Urheberrecht des Architekten verletzen.

Rückgabe ElektrogeräteAb dem 24. Juli müssen die größeren Online-Händler kleinere Elektrogeräte zurücknehmen und zwar kostenlos und ohne Kassenbon. Dann ist nämlich die Übergangsfrist des vor 1 Jahr verabschiedeten Elektro- und Altgerätegesetz (ElektroG) abgelaufen.

Foto-Abmahnung von Getty Image

Rostock, 28.06.2016

Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer versendet wieder Abmahnungen für die StockFood GmbH wegen unlizenzierter Fotonutzung. Hauptsächlich mahnen die Rechtsanwälte Waldorf Frommer für große Bildanbieter wie Getty Images, Corbis GmbH, Masterfile GmbH und die DesignPics GmbH ab. Zwar sind uns die StockFood-Abmahnungen schon aus der Vergangenheit bekannt, doch scheint die Agentur aktuell ihre Bildrechte verstärkt zu verteidigen.

Abmahnung-Download-64497546Rostock, 27.06.2016

Uns wurde heute eine Abmahnung der Rechtsanwälte Waldorf Frommer wegen unerlaubter Nutzung des Films

Black Mass

in einer Internet-Tauschbörse zur Beratung vorgelegt. Mit der Abmahnung macht die Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag des Rechteinhabers Warner Bros. Ansprüche auf Unterlassung, Schadensersatz und Ersatz der Rechtsanwaltskosten in Höhe von insgesamt 915,00 Euro zu einem pauschalen Vergleichsbetrag geltend.

Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. OK!