Abmahnung Waldorf Frommer

Mit diversen Abmahnungen geht die Kanzlei Waldorf Frommer gegen die unerlaubte Tauschbörsen-Nutzung des Films "Peppermint" vor und fordert die Zahlung von EUR 915,00. In dem Abmahnschreiben heißt es, es sei festgestellt worden, dass der Film über den Internetanschluss unserer Mandantschaft in einem bittorrent-Netzwerk illegal zum Upload bereit gestellt worden sei.

Abmahnung Waldorf Frommer

Die Rechtsanwälte Waldorf Frommer versenden Abmahnungen wegen unerlaubter Nutzung des Films Covenant in einer Internet-Tauschbörse.

Markenrecht-Anwalt-Rostock

Eine Marke ist eines der wichtigsten Assets eines Unternehmens. Mit der Eintragung einer Marke kann sich ein Unternehmen dauerhaften den Namen für seine Waren oder Dienstleistungen sichern und damit im Gedächtnis des Kunden bleiben und somit einen Kundenstamm aufzubauen. Mit der Eintragung erwirbt der Inhaber das alleinige Recht, die Marke für seine Waren oder Leistungen zu verwenden und kann andere von der Nutzung dieser Marke verbieten. Ein starkes Recht!

Doch bevor eine Marke im Markenregister eingetragen wird, prüft das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA), ob der Markeneintragung sogenannte absolute Schutzhindernisse entgegenstehen.

Abmahnung IDO Widerrufsbelehrung eBayDie IDO-Abmahnungen nehmen kein Ende! Schon seit mehreren Jahren ist der Verein bei Online-Händlern wegen der massenhaft versendeten Abmahnschreiben an ebay-Händler bekannt.

Uns wurde nun erneut eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung des IDO Interessenverbands für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V. aus Leverkusen zur Prüfung vorgelegt. Darin moniert der IDO, dass unser Mandant in seinen eBAy-Angeboten eine veraltete Widerrufsbelehrung verwendet hat.

 

Verlängerung einer Marke

Eine Marke ist nach der Eintragung zunächst für 10 Jahre geschützt. Diese Schutzfrist gilt sowohl für Marken, die beim Deutschen Patent- und Markenamt (sog. DE-Marken) als auch für solche, die beim Europäischen Markenamt in Alicante (Gemeinschaftsmarke) registriert sind.

Nach Ablauf dieser Schutzdauer erlischt die Marke, sofern sie nicht vom Markeninhaber aktiv verlängert wird.

 

Abmahnung RA Daniel Sebastian DigiRights"110 Hits 2019" heißt der neue Sampler, den Rechtsanwalt Daniel Sebastian für die Firma DigiRights Administration GmbH abmahnt. In dem uns vorliegenden Abmahnschreiben wird dem privaten Anschlussinhaber vorgeworfen, 4 Musiktitel aus dem Sampler  110 Hits 2019 illegal in einer Tauschbörse genutzt zu haben.

Als Schadensersatz für diese Urheberrechtsverletzung fordert Rechtsanwalt Daniel Sebastian für seine Mandantschaft die Zahlung von insgesamt 1.200,00 Euro.

Filesharing Haftung der ElternEltern haften nicht für Filesharing ihrer Kinder, wenn die Eltern nachweisen können, dass sie diese deutlich und klar darüber aufgeklärt haben, dass eine Nutzung von Internet-Tauschbörsen nicht erfolgen darf. Das hat das Landgericht Frankfurt am Main in seinem Urteil vom 18.12.2018 entschieden (Az: 2-03 S 14/18).

Markenrecht und DomainsEs stellt eine Markenrechtsverletzung dar, wenn ein Wiederverkäufer, der sowohl Markenprodukte als auch No-Name-Produkte anbietet, eine bekannte Marke in seinem Domainnamen verwendet. Da es mildere Mittel der Bewerbung gibt, führe die Verwendung der fremden Marke in der Domain des Wiederverkäufers zu einer Irreführung und zu einer unzulässigen Ausnutzung der Klagemarke.