Scheidung Anwältin Familienrecht

Nach der Ehescheidung müssen die beteiligten Eheleute zum einen den gemeinsamen Hausrat aufteilen und zum anderen den Versorgungsausgleich regeln. Nachfolgend möchten wir Ihnen die häufigsten Fragen zum Versorgungsausgleich beantworten:

Scheidung Anwältin Familienrecht

Das Zerrüttungsprinzip

Eine Ehe kann geschieden werden, wenn sie gescheitert ist, § 1565 Abs. 1 BGB. Als gescheitert wird eine Ehe angesehen, wenn die Lebensgemeinschaft der Ehegatten nicht mehr besteht und nicht erwartet werden kann, dass die Ehegatten sie wiederherstellen.

Familienrecht Anwalt Sorgerecht

Es gilt der Grundsatz des gemeinsamen Sorgerechts für gemeinschaftliche minderjährigen Kinder.

Eine Trennung oder Scheidung ändert diesen Grundsatz nicht per se, sodass auch getrennt lebende Eltern oder geschiedene Eltern grundsätzlich das gemeinsame Sorgerecht über ihre gemeinsamen Kinder ausüben.

Abmahnung Waldorf FrommerDie Kanzlei Waldorf Frommer versendet für die LEONINE Distribution GmbH Abmahnungen wegen die Tauschbörsen-Nutzung des Films "Midway - Für die Freiheit" In dem Abmahnschreiben heißt es, dass der Film über den Internetanschluss des Abgemahnten in einem bittorrent-Netzwerk illegal zum Upload bereit gestellt worden sei.

T & D Versand Abmahnung ebay Neuer Abmahner - gleiche Abmahnung. So lassen sich - journalistisch verkürzt - die aktuellen Abmahnungen der Kanzlei FAREDS für ihre neuen Mandantin, die iParts GmbH aus Berlin, zusammenfassen.

Natürlich geht ist immer nur um den "fairen Wettbewerb." Es kann und darf schlichtweg nicht sein, dass der Link auf die EU-Streitschlichtungsplattform - die kein Mensch nutzt - nicht anklickbar ist. Das führt, so die iParts GmbH, zu einer nicht hinnehmbaren Wettbewerbersverzerrung, die es wert ist, einen Anwalt einzuschalten und 887,02 Euro vorzuschießen und dabei das Risiko in Kauf zu nehmen, das der Abgemahnte nicht zahlungsfähig ist. #grübelemoji

Foto Abmahnung FacebookFoto-Abmahnungen in Social-Media-Netzwerken waren in der Vergangenheit eher selten. Zwar gab es fotorechtlichen Abmahnungen auch in der Vergangenheit, z.B. die Volkert Knieper Verwaltung GmbH. Diese waren aber verschwindend gering, gemessen an der enorm hohen Anzahl von Fotos, die täglich auf Facebook, Instagram, Pinterest oder anderen Netzwerken geteilt werden.

Aktuell beobachten wir allerdings, dass Urheber vermehrt auch gegen die unberechtigte Nutzung ihrer Fotos auf Facebook oder Instagram vorgehen.

Das Coronavirus führt dazu, dass sich das soziale Leben mehr oder weniger auf den häuslichen Bereich beschränkt. Auch Kinder und Jugendliche sind gezwungen, ihr soziales Leben stark einzuschränken. Die Nutzung von Internetangeboten wie beispielsweise Netflix, Amazon, Joyn oder Twitch sowie Gaming-Plattformen wie Steam, nehmen gerade explosionsartig zu. Die Kids verbringen derzeit noch mehr Zeit am Handy oder am Computer.

Doch genau in dieser schwierigen Zeit sollten Eltern besonders gut auf die Tätigkeiten ihrer Kinder im Netz schauen. 

Umgangsrecht und Corona

 

Uns erreichen zum gegenwärtigen Zeitpunkt viele Anfragen zum Thema Umgangsrecht in Zusammengang mit Corona.

Oft melden sich besorgte Mütter, die vor der Situation stehen, dass sich der Kindesvater bei ihnen meldet und sein Umgangsrecht einfordert.

Für die Mutter stellt sich dann die Frage, ob sie trotz der #Corona-Maßnahmen dem Kindesvater Umgang mit dem Kind gewähren muss. Oder darf der Umgang verweigert werden?

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Webseite bereitzustellen und zur Analyse und Verbesserung der Webseite. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen und die Möglichkeiten, Cookies auszuschalten. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einverstanden